Funktionen vom
vub paperboy

Willkommen bei vub paperboy – Ihrer zentralen Plattform für individuelle Informationsbeschaffung.

Wählen Sie Ihre bevorzugten Quellen aus und erhalten Sie regelmäßige Updates über deren Aktualisierungen. Am Erscheinungstag neuer Ausgaben senden wir Ihnen das Inhaltsverzeichnis per E-Mail. Passen Sie die Benachrichtigungsintervalle flexibel an: sofort, täglich, wöchentlich oder monatlich.
Fehlt eine Volltext-Lizenz? Kein Problem!

Delegieren Sie einfach einen internen Kopier-Job. Alternativ finden Sie in der Signatur den Standort der Printzeitschrift. Dank unseres Jahresend-Reportings wissen Sie genau, wo sich ein Abonnement oder Volltextzugriff gelohnt hätte. Mit Budgeteinstellungen und Genehmigungs-Workflows behalten Sie die Kosten im Blick.

Alle Funktionen auf einen Blick

Der Nutzer wählt aus den angebotenen Quellen seine eigenen Favoriten aus und setzt sich damit auf den “automatischen Umlauf”. Dieser gibt dem Nutzer regelmäßige Informationen über die Aktualisierung seiner Favoriten. Am Erscheinungstag einer neuen Ausgabe erhält er das neue Inhaltsverzeichnis per E-Mail. Das Intervall der Benachrichtigungen kann er individuell einstellen: gebündelt, sofort, täglich, wöchentlich und/oder monatlich.

Wo die Lizenz zum Volltext mal Fehlt, kann der Nutzer intern einen Kopier-Job delegieren. Aus dem Inhaltsverzeichnis sendet er mit dem Button “Kopier-Job” eine Anfrage.

Der Empfänger kann nun auswählen, ob er dem Nutzer den Artikel sendet oder die Anfrage ablehnt. Der Nutzer hat allerdings auch die Möglichkeit in der Printzeitschrift nachzuschauen. Dafür steht in der Signatur der Standort der Printzeitschrift und ist einfach zu finden.

Auch wenn es keine Lizenz für den Volltext gibt, können die Titel in der Übersicht angezeigt werden. Der vub paperboy zeigt jedem Nutzer das aktuelle Inhaltsverzeichnis und erlaubt auch den Kauf eines Einzel-Dokuments oder einen internen Kopierauftrag. Mit dieser Funktion lassen sich ungenutzte Print-Abos reduzieren und bietet trotzdem den Zugang zu Volltexten, auch wenn der Online-Zugriff fehlt.

Das Reporting am Jahresende zeigt, wo sich ein Abo oder Zugriff auf den Volltext gelohnt hätte. Durch das einstellen eines Budgets, oder die Aktivierung eines Genehmigungs-Workflows, bleiben die Kosten für die Einzeldokumente unter Ihrer Kontrolle.

Wir möchten jede Quelle und jedes Medium für Sie in den vub paperboy integrieren, damit neben Datenbanken und Zeitschriften auch anderes sichtbar und leicht erreichbar wird. Unsere Redaktion hat heute bereits weit mehr als 10.000 Quellen einzeln integriert und arbeitet weiter daran.

Integrierte Quellen bieten die Informationen über der Titel, das aktuelle Inhaltsverzeichnis sowie den passenden Link auf Ihren lizenzierten Volltext. Denken Sie dabei gerne auch an Newsletter, Blogeinträge oder eigene Unterlagen von Schulungen oder Seminaren.

Viele Passwörter für viele Datenbanken?
Dafür bietet der vub paperboy eine Lösung!
Die Datenbanken werden über den vub paperboy “Single-Sing-On” integriert und somit sind die lizenzierten Inhalte sofort erreichbar. HAN-Server? Haben wir auch schon integriert, so dass Sie ein bestehendes Lizenzmanagement über die Schnittstelle aufrufen können und der Nutzer sofort im Volltext landet.

Der Nutzer gelangt mit einem Login in den vub paperboy seiner Organisation. Der Admin kann unter folgenden Möglichkeiten für die Authentifizierung wählen:
-Active-Directory
-Microsoft Azure
-Shibboleth

Nutzer können sich auch selbst registrieren oder anderweitig hinzufügen lassen.


Jeder Nutzer stellt sich im vub paperboy seine individuellen Bereich zusammen. Er beginnt mit einer Auswahl von Favoriten und abonniert damit Updates von neuen Inhaltsverzeichnissen oder sonstige Aktualisierungen seiner Favoriten. Der Nutzer kann dabei individuell entscheiden in welchem Zeitraum er informiert werden möchte. Für komplette Fachabteilungen oder Gemeinschaften kann der Admin gleichlaute Favoriten aktivieren.


In den leselisten kann der Nutzer seine Artikel und Treffer thematisch sortieren und sammeln. diese wachsende Sammlung relevanter Artikel zu seinen eigenen Themen, kann er laufend mit Kollegen teilen. Neue Mitarbeiter, Kurse oder Kunden werden auf diesem Weg innerhalb kurzer Zeit thematisch auf den Punkt gebracht.

Der vub paperboy gibt Ihnen die Möglichkeit eigene Dokumente hochzuladen. Dies bietet die ideale Möglichkeit ihr Forschungsergebnisse, Artikel oder andere Dokumente zu sicher zu speichern und mit anderen zu teilen. Sie können die Dokumente schnell und einfach hochladen und zu jeder Zeit von überall aus auf diese zugreifen. So können Sie auch dafür garantieren, dass alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zugriff auf Schulungsunterlagen oder ähnliches haben.


Mit einem Alert im vub paperboy aktivieren Sie die Suche nach bestimmten Begriffen. Ihr neuer Alert sendet Ihnen ein Update, sobald er einen passenden Artikel findet. Für übergreifende Themen können Sie sich als Nutzer auch ein “Dossier” einrichten. Wir updaten das dossier dann live und automatisch.

Mit vub paperboy optimieren Sie Ihre Informationsbeschaffung – individuell, flexibel und effizient. Starten Sie noch heute!

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir zeigen’s Ihnen live!

In einer kurzen Webkonferenz finden Sie heraus, wie es funktioniert und welche Lösung am besten passt.